Videointerview mit Customfetisch-Model Paige Erin Turner

LOONERS UNITED_Interview_Page Erin Turner_01

– Südstaatencharme mit BALLOON ANGELS – 

Heute stelle ich euch das Custom Studio BALLOONS ANGELS aus den USA vor. David, Fotograf und Herausgeber, war so lieb und hat das bekannte Looner- und Fetischmodel Paige Erin Turner für uns interviewt. Jetzt kommt das Beste an der ganzen Sache: er hat das Ganze nicht nur schriftlich festgehalten, sondern auch ein kurzes Video gedreht!

David, vielen lieben Dank! Könntest du uns zunächst ein paar Infos über Dich und Deine Arbeit geben?

Balloon Angels wurde 2007 von Ballon- und Wrestlingmodel Tara Bush gegründet. Zu Beginn war sie das einzige Model, welches vor meiner Kamera stand. Über die Jahre kamen dann unterschiedliche Models dazu, welche zusammen mit Tara für Balloon Angels arbeiteten und das auch bis heute noch tun. Tara arbeitet mittlerweile hauptsächlich hinter der Kamera als Beraterin. Nur für einige Langzeitkunden macht sie auf Wunsch hin und wieder noch manchmal Ballonfotos. Ich mache häufig die Videos für Balloon Angels und agiere als Projektmanager für die meisten Sets. Weiterhin produziert auch jedes einzelne Model neben Balloon Angels noch selbst unterschiedliches Ballonmaterial.

LOONERS UNITED_Interview_Page Erin Turner_02

Grundsätzlich sind die Models sehr erfahren im Bezug auf den Umgang mit Luftballons und genießen es auch gleichzeitig sehr, was sie vor der Kamera tun. Langfristig gehören zu Balloon Angels die Models Kobe Lee, Galas, Paige Erin Turner, Jacquelyn Velvets und hin und wieder kommen auch unterschiedliche Gaststars dazu. Häufig sind die Models sehr involviert und bringen sich selbst mit viel kreativem Input ein, vor allem wenn es um das Arrangieren von Ballonsets und die Kommunikation mit Fans geht.

Wenn man unter dem Schirm von Balloon Angels arbeitet, fokussiert sich alles auf die Umsetzung von Kundenwünschen und ein Shot ist in der Regel immer speziell für einen Fan designed. Dies ermöglicht es den Mädchen sich auf die Verwirklichung einzelner Fantasien von Fans zu konzentrieren, was es  sehr individuell, persönlich und natürlich macht.

LOONERS UNITED_Interview_Page Erin Turner_03

Währenddessen können die Mädchen auch gleichzeitig Clips für ihre eigene Webseite oder ihren Clips4Sale Store produzieren. Grundsätzlich finden Shootings in Studios rund um Atlanta herum statt, manchmal aber auch an Orten überall in den USA. Abhängig von der Nachfrage können entsprechende Aufnahmen einige Stunden oder sogar auch mehrere Tage dauern.

Paige ist bereits seit mehr als 5 Jahren intensiv in die Arbeit von Balloon Angels mit einbezogen und eines der etwas bekannteren Models. Ihre fröhliche, frische und ländliche Einstellung hat sich über die Jahre hinweg zu ihrem Markenzeichen herauskristallisiert. Sie ist sehr beliebt bei ihren Fans, da sie sich häufig mit ihren eigenen Ideen und ihrer einzigartigen Persönlichkeit mit einbringt, angefangen vom Aufbau des Ballonsets bis hin zu ihrer Performance vor der Kamera. Zusätzlich zu den Studios in Atlanta, bietet Paige auch ihr eigenes Landhaus in Tennessee als Kulisse für Shootings an.

So auch heute, aber mehr erfährst du nun im Interview mit Paige!

Deutsche Übersetzung des Interviews:

Erzähl uns doch ein bisschen über Dich und wie Du dazu gekommen bist mit Luftballons zu arbeiten.

Hi, Ich bin Paige Erin Turner und ich habe hier ein wunderbares Set mit den Logoballons von BALLOONS UNITED zusammengestellt. Sie sind so hübsch, ich liebe diese violette Farbe! Ok, ich möchte Euch ein wenig von mir erzählen. Ich komme aus aus Tennessee, USA und mein erstes Shooting mit Luftballons hatte ich vor ca. 8 Jahren. Das ist schon eine ganze Weile her und anfangs waren es nur wenige Luftballon-Shootings…ich arbeite viel auf Anfrage und es gab zunächst kaum Ballonaufträge, bis vor ca. 2 Jahren. Auf einmal habe ich sehr viele Anfragen für Shootings mit Ballons erhalten und ich habe mich sehr darüber gefreut. Also habe ich seitdem viel in diese Richtung gemacht.

LOONERS UNITED_Interview_Page Erin Turner_04

Was gefällt Dir besonders an Shootings mit Luftballons?

Es macht einfach unglaublich viel Spaß. Ballons sind einfach happy, bunt und fröhlich. Ich muss immer viel lachen und kichern, bin albern und genieße es und habe vor allem sehr viel Spaß dabei!

Wie haben denn Deine Freunde und Familie reagiert, als Du ihnen davon erzählt hast, was Du machst?

Naja, da gab es zwei Reaktionen. Die Einen reagierten so: „Wow, das ist ja mal was Anderes und klingt nach viel Spaß“ und die die Anderen reagierten eher so: „Hmmm, echt jetzt, stehen da Leute drauf? Was machst du dann damit…und warum überhaupt?“

Also die Menschen waren entweder ein wenig verwirrt oder sie fanden es ziemlich cool.

Wie würdest Du Deinen Umgang mit der Luftballon Community beschreiben?

Bisher waren alle immer sehr freundlich und nett. Einfach liebe Menschen! Ich finde es echt spannend und interessant zu sehen, wie leidenschaftlich sie sind und absolut toll, dass sie so darauf stehen. Also ja, es ist ziemlich cool.

Was waren denn einige Deiner verrücktesten Erlebnissen während eines Luftballon-Shootings?

Naja, heute zum Beispiel ist es sehr windig und es ist total schwierig die Ballons zu kontrollieren und sie im Zaun zu halten während wir draußen fotografieren.

Bei einem früheren Shooting, bei welchem Dave mich für Balloon Angels fotografierte, musste ich runter in einen Keller gehen. Das machen wir häufiger und bauen dort unten Ballonsets auf und in diesem Fall war bereits alles vorbereitet…und ich war überwältigt! Vom Boden bis zur Decke waren überall Ballons! In meinem ganzen Leben habe ich noch nie so viele Luftballons auf einmal gesehen. Ich war hin und weg. Zum Teil waren sie riesig, ca. fünf Fuß groß. Ich musste einfach mein Handy holen und selbst ein paar Bilder davon machen. Das war so verrückt. Es war großartig!

LOONERS UNITED_Interview_Page Erin Turner_05

LOONERS UNITED_Interview_Page Erin Turner_06

Erzähl uns ein wenig über Deinen Clips4Sale Store.

Ich habe den Clips for Sale Store mit der Nummer 69103 und er heißt „Paige´s Variety Show“. Die Art des Namens verrät Dir ja bereits, dass es nicht nur um einen Fetisch geht. Ich biete ein bisschen Vielfalt an. Es gibt dort vieles, was mit Ballons zu tun hat. Denn wie bereits gesagt, habe ich in den letzten Jahren viele Anfragen in diese Richtung erhalten. Also „YAY“ dafür!! Aber da gibt es dann auch so manche Ideen und Anfragen von Leuten, bei denen ich denke, Hey, das könnte interessant sein!

Hast du eine Grenze? Also gibt es Dinge, die Du nicht machen würdest?

Uh, ich mache nichts sexbezogenes mit Männern oder Frauen. Das ist einfach nicht mein Ding. Ach und ich mache nichts, bei dem ich Rauchen müsste. Ich weiß, dass das sehr beliebt ist, aber ich war noch nie Raucher. Ich bin einfach nicht gut darin. Für mich ist das einfach…urgh.

Also wenn jemand nun eine spezielle Anfrage an Dich hat, was muss er tun?

Das kommt ein wenig darauf an, worum es geht. Ist es eine Ballonanfrage, ist es am Besten mich über Balloon Angels zu kontaktieren, da wir eng zusammen arbeiten und Dave viel über die Logistik weiß, wenn es um Luftballonshootings geht. Wenn es um andere Sache geht, schreib mir einfach an paigeerinturner@outlook.com, so kommst du am Einfachsten mit mir in Kontakt.

Nimmst Du Dich selbst eher als Popper oder NonPopper wahr?

Das ist schwer zu sagen. Ich meine, ich liebe Ballons. Es macht so viel Spaß mit ihnen zu spielen, sie zu umarmen und zu drücken. Sie sind so hübsch und manchmal nehme ich nach einem Shooting einige mit zu mir, so dass sie dort für einige Wochen in meinem Haus herumfliegen und mich glücklich machen.

Aber sie platzen zu lassen…kann auch Spaß machen. Ich mag es dann aber auf eine verspielte Art und Weise. Ich mage es nicht, wenn es fies wird. Wir spielen alle zusammen und dann macht es Spaß sie zu zerplatzen.

Was ist Dein Lieblingsballon?

Also, wie bereits gesagt, liebe ich, dass Ballons so hell und bunt sind. Sie sehen aus wie schöne Diamanten oder Ähnliches. Ich mag die etwas größeren Luftballons, so ca. 16“, 18“ groß. Diese sind echt schön und yeah, sie sind happy.

Wie lässt Du Ballons am Liebsten platzen?

Oooh. Ich denke, ich mag am Liebsten den Squeeze to Pop, weil man dabei die Hände richtig tief in Ballon pressen kann.

Welches Shooting hat Dir am Meisten Spaß gemacht?

Ooooh. Wir haben einmal ein Set gehabt, bei welchem ich ein „Belle“ Kostüm getragen habe, so eins, wie im Film (Die Schöne und das Biest). Ich liebe Kostüme, es macht so viel Spaß mit ihnen. Ich habe die ganze Zeit das Kostüm getragen und das Set war wirklich schön, mit vielen Heliumballons und allem drum und dran. Es war war echt hübsch und am Ende haben wir einen großen Ballonregen gemacht, was echt viel Spaß gemacht hat. Alle Ballons vielen herunter, das war echt cool. Das hat mir gefallen! Es hat Spaß gemacht dahin zu kommen und das ganze Set vorher vorzubereiten.

Gibt es noch irgendetwas, was Du gerne Deinen Fans erzählen möchtest?

ich möchte einfach DANKE sagen, denn es macht einfach so viel Spaß. Ich liebe die Ballon Shoots wirklich sehr und das Alles geht nur wegen Euch! Nur deswegen kann ich all diese Sachen machen und mit diesen wunderschönen großen Ballonsets arbeiten und den ganzen verschieden Ballons spielen. Und dann, oben drauf, seid ihr alle so lieb, hinterlasst nette Kommentare, Nachrichten und Rezensionen und das weiß ich wirklich sehr zu schätzen! Ich freue mich sehr darüber, dass euch meine (unsere) Arbeit gefällt und liebe es, dass ihr so Eure Fantasien zum Leben erweckt. Ich genieße es, dass ich die Möglichkeit habe, das zu machen und von daher, yeah, weiter so!

LOONERS UNITED_Interview_Page Erin Turner_07

LOONERS UNITED_Interview_Page Erin Turner_08

5 Kommentare
  1. Christian
    Christian sagte:

    Paige ist sehr sympatisch und hat wohl auch authentisch ihren Spaß mit den Ballons. Ein nettes, aufschlussreiches Interview.

    Danke Maggy.

    Antworten
  2. Maggy BerLoon
    Maggy BerLoon sagte:

    Lieber Boris, vielen Dank für Deine lieben Worte und das tolle Feedback! In Zukunft werden noch weitere Interviews folgen und sind bereits in Arbeit. Um wen es sich handelt, wird aber jetzt noch nicht verraten 🙂
    Was Nachrichten betrifft, gebe ich mir große Mühe mir für jeden Einzelnen viel Zeit zu nehmen um in einen intensiven Austausch zu gehen, wie es mit dir bereits passiert ist. Jedoch ist meine Zeit auch nur begrenzt und da ich sehr viele Nachrichten erhalte, tut es mir sehr leid, falls eine mal unbeantwortet bleibt.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß hier in meinem Blog und viele Grüße, Maggy

    Antworten
  3. boris
    boris sagte:

    Hallo Maggy . Ich finde es immer sehr toll das du diese interviews bekommst ,und mann auch mal was über den menschen erfährt .
    Vor allem wen auch noch ein Clip dabei ist und auch die Offenheit von bisher allen Personen ist toll. Ich kann nur dir oder euch von herzen danken für diese arbeit . Ich würde mich sehr freuen wen du mal öfter mir schreiben würdest was ja nicht immer leicht ist bei den was ihr da macht . Auf meine Letze nachricht hast auch leider noch nicht geantwortet na vielleicht ja bald .
    Ich würde gerne mal was der Daniela erfahren von Italloon die ist auch schon ewig dabei oder von der Jessica von Beautiful Looners vielleicht bekommst das mal hin . Melde dich mal wieder Maggy .
    Grus Boris

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.