Cattex Giant Doll – Komm spiel mit mir, Puppe!

LOONERS UNITED_Maggy BerLoon_Black Skeleton Balloons_by André Krenz Photography

– Eine kurze Beschreibung des riesigen Luftballons Cattex Giant Doll –

Eine weitere überaus bekannte Ballonmarke ist „Cattex“, welche bereits seit über 50 Jahren durch ein italienisches Familienunternehmen vertrieben wird. Das Angebot ist überaus vielfältig und besteht aus einer riesigen Auswahl an unterschiedlichen und außergewöhnlichen Luftballons. Besonders die große Bandbreite an verschiedenen Figurenballons, sowie bedruckten Rundballons sticht aus deren Sortiment hervor.

Alle Luftballons sind in vielen verschiedenen Nuancen an Standardfarben erhältlich, die Auswahl an Kristallfarben lässt jedoch momentan noch etwas zu wünschen übrig. Hier gibt es meist nur die Möglichkeit transparente Ballons zu erhalten, alle anderen Kristallfarben werden zur Zeit nicht standardmäßig angeboten. Nichts desto trotz ist die Auswahl insgesamt sehr groß und qualitativ hochwertig.

Der Cattex Giant Doll gehört zu der Gruppe der großen Figurenballons und ist insgesamt ca. 170 cm hoch. Der Name soll die Assoziation zu einer Puppe hervorrufen, sprich der Ballon hat zwei Kammern, einen Kopf und einen größeren Bauch/Körper. Mich erinnert die Form am ehesten an einen Bowling-Pin. Es gibt ihn in verschiedenen Standardfarben, sowie in Kristalltransparent und auch bedruckt mit unterschiedlichen Motiven zu Themen, wie z.B. Halloween, Weihnachten etc. Ist man auf der Suche nach einer ausgefallenen Partydekoration, so ist der Giant Doll in jedem Fall ein enorm toller Hingucker!

Für die Befüllung benötig man im besten Fall ein Pumpe oder aber extrem gute Lungen. Damit dieser Ballon seine entsprechend schöne Form entfalten kann, sollte man darauf achten, ihn vom hintersten Teil in Richtung Mundstück aufzublasen. Hierfür ist es hilfreich den großen Ballonkörper (Bauch) mit den Händen zuzuhalten, damit die Luft zunächst nur in die obere Kammer (Kopf) strömt. Anschließend sollte man den Griff lockern, so dass der gesamte Luftballon mit Luft ausgefüllt wird.

Für mich gehört der Cattex Giant Doll Luftballon, neben ein paar Anderen, zu meinen absoluten Lieblingsballons und das nicht nur, weil ich ihn als abgefahrene und einzigartige Partydeko extrem cool finde, sondern weil sich dieser Ballon auch enorm gut als Sexspielzeug einsetzen lässt. Vor allem auch für Paare. Denn lässt man nach dem Befüllen wieder etwas Luft entweichen, so ist der Giant Doll überaus stabil und belastbar.

Stell dir vor einer von Beiden liegt in Bauchlage auf dem Ballon und der Andere gesellt sich von hinten dazu – Doggystyle. Kaum ein anderer Ballon erzeugt einen dermaßen schwingenden und federnden Effekt, wie dieses Püppchen hier! Dadurch wirkt jede Bewegung intensiver, da sie vom Ballon wiedergeben wird und auch das Tempo kann sich so erhöhen. Zeppelinballons sind für diesen Zweck auch wunderbar geeignet, hervorzuheben ist jedoch der extrem angenehme Liegekomfort beim Giant Doll, was nicht zuletzt an der Größe und der gewölbten Form liegt.

Wer also schon immer mal Sex auf einem Luftballon haben wollte, sollte diesen hier einmal ausprobieren!

LOONERS UNITED_Maggy BerLoon_Cattex_Giant Doll_01
LOONERS UNITED_Maggy BerLoon_Cattex_Giant Doll_02
LOONERS UNITED_Maggy BerLoon_Cattex_Giant Doll_03
LOONERS UNITED_Maggy BerLoon_Cattex_Giant Doll_04
LOONERS UNITED_Maggy BerLoon_Cattex_Giant Doll_06
LOONERS UNITED_Maggy BerLoon_Cattex_Giant Doll_05
6 Kommentare
  1. Dr. T.
    Dr. T. sagte:

    Liebe Maggy, ich bewundere Deine Offenheit; dieser Blog ist ganz großes Kino!

    Eine Frage zur Verwendung der Cattex Doll für den Sex von hinten:
    Was ist nach Deiner Erfahrung praktischer, den Kopf oder den Rumpf der Puppe
    nach vorn zu nehmen?

    Antworten
    • Maggy BerLoon
      Maggy BerLoon sagte:

      Hey 🙂 DANKE Dr.T.!!

      Also ich nehme den Rumpf der Puppe immer nach vorne. Sprich, ich setzte mich auf den Kopf der Puppe und lege mich auf dem Rest ab.
      Aber probier doch einfach mal beides aus, vielleicht ist es ja andersherum angenehmer für dich…

      Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.